Überleben und Wachsen in der Sofortgesellschaft

  • Springer Gabler
  • 2018
  • 0
  • German
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783658151119
0

Dieses Buch richtet sich vor allem an Unternehmen, die Nachholbedarf in ihrer Digitalisierungsstrategie oder einen hohen Aufwand der ungewollten Improvisation und des „Firefighting“ haben. Leitthema ist die Dynamik der Sofortgesellschaft, die durch die digitale Transformation entstanden ist. Zahlreiche Beispiele zeigen das Geschäft mit Konsumenten (Business-to-Consumer) und zwischen Geschäftskunden (Business-to-Business). Hier findet die unmittelbare Veränderung von Gesellschaft und Unternehmensprozessen statt. Beschrieben werden Mechanismen, Methoden und Geschäftsmodelle, wie Lieferketten im Unternehmen beschleunigt bzw. auf die erforderliche Anpassungsfähigkeit gebracht werden können, damit Produkte schnell in ansprechender Qualität verfügbar sind. Im Fokus steht die systematische Beschleunigung der Prozesse durch eine bessere Synchronisation in der gesamten Value Chain. Das immer bedeutender werdende Phänomen zunehmender Komplexität wird anschaulich dargelegt, in eine Quelle von Wettbewerbsvorteilen überführt und Vorgehensweisen für ein besseres und wirksameres Komplexitätsmanagement vorgestellt.