Blank Spaces

  • transcript-Verlag
  • 2015
  • 350
  • DE
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839403433
0

Die blank spaces on the earth (Joseph Conrad), die unbetretenen, unentdeckten Raume unserer Welt, fordern unsere Fantasie heraus, den Wunsch, sie zu betreten, sie zu fullen. Diese weien Flecken lassen sich jedoch nicht mit den herkommlichen Mitteln des Reisens aufsuchen. Gabe und Inzest sind kulturelle Figuren, die den Versuch bezeichnen, dieser 'Leere' eine Form zu geben, sie in die Koordinaten der kulturellen Ordnung zu uberfuhren. Von dieser zugleich unmoglichen und unabschliebaren Bewegung aus versucht der Band, den Bedingungen der Prozessualitat von Kultur uberhaupt auf die Spur zu kommen.