Das magische Dreieck

  • transcript-Verlag
  • 2015
  • 172
  • DE
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839406090
0

Ausstellungen sollen unterhalten, bilden und neue Erkenntnisse vermitteln. Diese Erwartungen konnen Museen ohne das Zusammenspiel von Experten aus Wissenschaft, Gestaltung und Didaktik nicht erfullen. Doch funktioniert diese Zusammenarbeit? Ist es ein Mit-, Nach- oder gar Gegeneinander? Welche Bedeutung haben dabei asthetische Wahrnehmung, fachwissenschaftliche Erkenntnisse und padagogische Zugange? Diesen Fragen stellen sich Kuratoren, Gestalter und Museumspadagogen innerhalb eines von Kommunikationswissenschaftlern und Museologen abgesteckten theoretischen Rahmens.