Emissionszertifikatehandel: Analyse aus Perspektive der Umweltokonomik, der internationalen Klimapolitik und des Finanzmarktes

  • Diplomica Verlag
  • 2010
  • 0
  • Sproget er ikke defineret
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783836642781
0

Ziel dieses Buches ist es dem okonomisch interessierten Leser zum einen, die umweltokonomischen Hintergrunde der Klimaproblematik aufzuzeigen und die zu ihrer Losung zur Verfugung stehenden umweltpolitischen Instrumente miteinander zu vergleichen. Dabei erfolgt diese Gegenuberstellung aus Perspektive der Wohlfahrts- und Umweltokonomik. Das sich ergebende Resultat legt die ausfuhrliche Darstellung der Funktionsweise des Emissionszertifikatehandels bzw. Emissionshandels nahe. In diesem Zusammenhang werden auch die in der offentlichen Diskussion bedeutendsten Kritikpunkte am Emissionshandel untersucht. Die Analyse wird anhand umweltokonomischer Uberlegungen gefuhrt. Um den Zugang zur gesamten Thematik zu erleichtern, werden eingangs die fur die Untersuchung relevanten naturwissenschaftlichen Hintergrundinformationen zum Treibhauseffekt gegeben. Zum Anderen soll mit diesem Buch ein berblick ber die praktische Ausgestaltung des Emissionshandels, am Beispiel des EU-Emissionshandelssystems, und ein berblick ber den CO2-Markt gegeben werden. Um den Bezug zum europischen Handelssystem und zum CO2-Markt herzustellen, werden vorab die mageblichen internationalen Klimaabkommen, ihre Beschlsse und Instrumente zum Klimaschutz vorgestellt. Darauf aufbauend erfolgt eine Darstellung der wichtigsten internationalen Emissionshandelssysteme. In diesem Zuge wird dann das EU-Emissionshandelssystem analysiert. Hierbei wird intensiv auf die technischen und regulatorischen Gegebenheiten des Handelsprozesses als Kern des Emissionshandels eingegangen. Zustzlich werden in einem Exkurs, die durch den Emissionshandel neu entstandenen Kapitalanlagemglichkeiten erlutert. Dabei werden unter anderem Informationen, von auf den CO2-Markt spezialisierten Investmentfondsgesellschaften herangezogen. Das sich ergebende Gesamtbild soll den Leser dazu befhigen, die Komplexitt des Emissionszertifikatehandels in Theorie und Praxis zu berschauen und einen Eindruck ber die damit verbundenen Chancen und Probleme zu erhalten.