Gendering Disability

Af JACOB & Jutta
  • transcript-Verlag
  • 2014
  • 240
  • DE
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839413975
0

Sowohl Geschlecht als auch Behinderung sind gesellschaftliche Konstrukte. Beide werden im Alltag, im Austausch mit anderen Menschen und Institutionen standig hergestellt.Dieser interdisziplinare Band diskutiert die vielfaltigen Verflechtungen von Behinderung und Geschlecht, indem intersektionale Perspektiven eingenommen werden: Wie sind Behinderung und Geschlecht mit den Kategorien Rasse Ethnizitat, Alter, Sexualitat und Lebensformen verknupft? Erstmalig fur den deutschsprachigen Raum fuhren die Beitrage Erkenntnisse u.a. der Migrationsforschung, der Demografieforschung und der Queer Studies mit Diskussionen aus den Feldern der Disability und Gender Studies zusammen.