Genetisierung der Zeugung

  • transcript Verlag
  • 2015
  • 374
  • DE
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839405796
0

Dieser Band fokussiert die Zukunft der Gen- und Reproduktionstechnologien, wie sie sich in befurwortenden biowissenschaftlichen Diskursen findet. Es wird gezeigt, wie an der Jahrtausendwende Gentechnologie und Befruchtungsverfahren diskursiv miteinander verbunden und Gesetze in Frage gestellt werden. Aufgezeigt werden fundamentale Veranderungen in der Begrundung reproduktiver Gentechnologie als Standard-Fortpflanzungsmoglichkeit und emanzipatives Instrument. Diese Verschiebungen reichen von der Fursprache fur gleichgeschlechtliche Zeugung bis zu einem genetischen Gesundheitsbegriff. Das Verstandnis dieser Verschiebungen ist unerlasslich fur Wissenschaft, Medien und vorausschauende Politik.