Geschlecht anders gestalten

Af Schirmer & Uta
  • transcript-Verlag
  • 2015
  • 438
  • DE
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839413456
0

Dass die Wirklichkeit ausschlielicher Zweigeschlechtlichkeit theoretisch kontingent und praktisch umkampft ist, ruckt seit gut zwei Jahrzehnten vermehrt in den Fokus der Geschlechterforschung. Wie alternative Weisen des Geschlechtseins gegenwartig tatsachlich moglich werden, ist jedoch wenig systematisch untersucht worden.Auf der Basis von Interviews und Beobachtungen nimmt Uta Schirmer Alltagspraxen, soziale Beziehungen und Selbstverhaltnisse im Kontext der hiesigen Drag King-Szene in den Blick. Sie macht dabei die anhaltende Wirkmachtigkeit zweigeschlechtlicher Strukturierungen ebenso deutlich wie das Potential kollektiv entwickelter subkultureller Praxen, Geschlecht anders zu gestalten und als eine andere Wirklichkeit erfahrbar zu machen. Aus der empirischen Rekonstruktion heraus generiert die Studie Impulse fur eine Verbindung und Weiterentwicklung soziologischer und queer-theoretischer Ansatze.