Literaturwissenschaft

  • De Gruyter
  • 2015
  • 0
  • German
  • 2
  • 9783110260953
0

Dieses Studienbuch wendet sich an Studierende der germanistischen Bachelor-Studiengnge und vermittelt ihnen die zentralen Begriffe, Verfahren und Arbeitstechniken der Literaturwissenschaft. An prgnanten Beispielen werden grundlegende Fragen nach der Bedeutung und historischen Einordnung von Texten geklrt: Was ist ein literarischer Text, und was heit es, ihn zu lesen, zu verstehen und zu interpretieren? Wie lassen sich Gattungen bestimmen und in ihren Funktionsprinzipien erklren? Was ist ein Autor, und welche Schritte sind notwendig, um ihn und sein Werk einer bestimmten literaturgeschichtlichen Epoche oder literarischen Generation zuzuordnen? Die nun vorliegende aktualisierte und erweiterte Neuauflage des in der Praxis bewhrten Studienbuches bercksichtigt nicht nur die hohen Anforderungen modularisierter Studiengnge. Es reflektiert auch die Erweiterungen eines Faches, das in den letzten Jahren wichtige Themenfelder wie &quote;Literatur und Medien&quote; oder &quote;Literatur und Wissen&quote; neu erschloss. Es bezieht gattungs- und fiktionalittstheoretische Reflexionen ebenso ein wie konstruktive berlegungen zu einer kulturwissenschaftlichen Erweiterung der Literaturforschung.