Max Weber lesen

  • transcript Verlag
  • 2015
  • 150
  • DE
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839404454
0

Wie lassen sich die Ursprunge des modernen Kapitalismus erklaren? Was macht die Einzigartigkeit der abendlandischen Entwicklung aus? Was bedeutet das Vorherrschen der formalen Rationalitat in der Industriegesellschaft fur die Frage, nach welchen Werten wir heute leben? Und bringt die Burokratisierung unserer Gesellschaft notwendigerweise eine Einschrankung der Demokratie mit sich? Max Webers Antworten auf diese Fragen, die er aus einem groen Fundus historisch-vergleichenden Wissens schopft, haben bis heute nichts von ihrer Relevanz verloren. Als eine umfassende Einfuhrung in alle zentralen Aspekte des vielfaltigen Werkes von Max Weber verfolgt das Buch des amerikanischen Weber-Experten Stephen Kalberg einen besonderen Ansatz: Es geht den Hauptfragen Webers durch das gesamte Werk hindurch nach.