Praxisorientiertes Marketing

  • Springer Gabler
  • 2018
  • 0
  • German
  • 5
  • 9783658094737
0

„Dieses Lehrbuch macht überzeugend deutlich, dass die bewährten Basics im Marketing auch im Online-Zeitalter Gültigkeit haben. Gleichzeitig wird sichtbar, wie stark die Online-Themen das gesamte Marketing durchdrungen haben. Viele aktuelle Beispiele und Studien belegen dies und runden das Werk ab. Prädiktat: besonders lesenswert!“ Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Fritz, Technische Universität Braunschweig und Universität Wien „Die klare Sprache und die vielen aktuellen Fallbeispiele motivieren alle Leser, sich mit der spannenden Praxis des Marketing konzeptionell auseinanderzusetzen.“ Prof. Dr. Klaus Gutknecht, Hochschule für Angewandte Wissenschaften München „Ein Marketinglehrbuch, das sowohl den Anspruch an die Vermittlung fundierter Theorie als auch den der Praxisorientierung erfüllt. Ein gut strukturiertes, vielfältiges, anschauliches und sehr aktuelles Buch!“ Prof. Dr. Sabine Haller, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin „Das Buch bietet eine unverzichtbare Orientierung im sich immer schneller wandelnden Marketingalltag.“ Univ.-Prof. Dr. Michael Lingenfelder, Philipps-Universität Marburg „Mit der 5. Auflage ist das Lehrbuch von Kreutzer jetzt endgültig zu einem Klassiker des modernen Marketing avanciert. Theoretisch außerordentlich fundiert, glänzt das Buch mit seinem durchweg überzeugenden didaktischen  und praxisorientierten Konzept.“ Prof. Dr. Christa Seja, Hochschule Hannover „Marketing-Lernen mit Spaß - die im Vorwort von Kreutzer selbst formulierte Zielsetzung wird tatsächlich konsequent umgesetzt: prägnante Sprache, überzeugende Gedankenführung, anschauliche Beispiele und zielführende Transferfragen bilden eine geradezu ideale Grundlage, um sich die Welt des Marketings zu erschließen. Und immer auf der Höhe der Zeit, was bspw. die Herausforderungen des Online-Marketings betrifft. Deshalb für Praktiker wie Studenten gleichermaßen zu empfehlen.“ Univ.-Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann, Leibniz Universität Hannover