Sexy Media?

Af Loist & Skadi
  • transcript Verlag
  • 2014
  • Elektronisk medie
  • 230
  • eng
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839411711
0

In medial bestimmten Gesellschaften stehen Medien und Gender in interdependenten Beziehungen. Die damit einhergehenden Dynamiken werden von den Medien- und Kommunikationswissenschaften einerseits sowie von den Gender- und Queer Studies andererseits erforscht.In einem transdisziplinaren Bruckenschlag werden in diesem Band unterschiedliche Theorien und Methoden vorgestellt, angewandt und kritisiert. Die Beitrager_innen analysieren, wie sich Konzepte von Geschlecht und Sexualitat in aktuellen Medienprodukten, medialen Kontexten und Aneignungsprozessen manifestieren.