Theorien sozialer Evolution

  • transcript-Verlag
  • 2015
  • 292
  • DE
  • Udgave er ikke defineret
  • 9783839413425
0

Wandel ist in der modernen Gesellschaft allgegenwartig - und fast scheint es, als sei die einzige noch auszumachende Konstante der Wandel selbst. Kann man diesen sozialen Wandel mit Darwin erklaren? Theorien sozialer Evolution versuchen genau dies, indem sie den Darwinismus auf das Soziale anwenden.Stephan S. W. Muller befragt wichtige Theorien und Ansatze: Gelingt es ihnen, einen Wandlungsprozess im Sozialen plausibel zu verorten, dessen Grundprinzipien denen der naturlichen Evolution gleichen, oder mussen sie an der Andersartigkeit des Sozialen gegenuber dem Biologischen scheitern?