Verhaltensorientierte Führung

  • Springer Gabler
  • 2019
  • 0
  • German
  • 4
  • 9783658252700
0

Dieses Buch stellt Modelle der verhaltensorientierten Führung dar Die aktive Gestaltung der sozialen Unternehmenswelt ist für das Management heute unverzichtbar. Eine wichtige theoretische Grundlage dafür bilden Modelle der verhaltensorientierten Führung, die Swetlana Franken in ihrem Buch auf den drei Ebenen Individuum, Gruppe und Organisation anschaulich präsentiert. Mit der Darstellung von Theorien aus den Bereichen Persönlichkeit, Intelligenz, Wahrnehmung, Lernen und Motivation liefert der erste Teil des Lehrbuchs die Basis für das Verständnis individuellen Verhaltens. Im zweiten Teil werden Theorien zur Kooperation, Kommunikation und Teamleitung vermittelt. Abschließend werden Verhaltensmodelle auf Organisationsebene anhand der folgenden Themen erläutert: • Unternehmenskultur • Unternehmensethik • Führung • Lernen • Diversity Management in Unternehmen Praxisbeispiele ergänzen die theoretischen Ausführungen, während Kontrollfragen den Lernerfolg sichern.  Vierte Auflage enthält neue Forschungsergebnisse Für die vierte Auflage wurde das Buch komplett überarbeitet und durch neue Forschungsergebnisse zur verhaltensorientierten Führung ergänzt.  Ausführlich beschäftigt sich die Autorin mit den folgenden Themen: • Führung und Verhaltenswissenschaft • Persönlichkeit, Intelligenz und Wissen • Individuelles Lernen und Handeln • Motivation der Mitarbeiter • Soziale Prozesse, Kooperation und Kommunikation • Gruppen, Gruppenprozesse und Gruppenleitung • Unternehmen, Unternehmenskultur und Unternehmensethik • Wissen und Lernen in Unternehmen • Vielfalt und Diversity Management in Unternehmen • Führungstheorien und ihre Anwendung in Unternehmen Mit seinem ausgeprägten Fokus auf die verhaltensorientierte Führung richtet sich dieses Buch vor allem an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre in Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen, insbesondere mit dem Schwerpunkt Management und Unternehmensführung. Darüber hinaus profitieren auch Manager, Geschäftsführer und Unternehmer, die sich für erfolgreiches Führungsverhalten interessieren, von den Lerninhalten.