Verkehrspolitik

  • Springer VS
  • 2018
  • 0
  • DE
  • 2
  • 9783658216016
0

Die Besonderheit der Verkehrspolitik besteht darin, dass sie mit dem Querschnitts-Thema Verkehr in viele andere gesellschaftliche Themenfelder hineinragt und umgekehrt auch von diesen beeinflusst wird. Dem entsprechend versammelt dieser Band Expertinnen und Experten unterschiedlichster Disziplinen, die sich jeweils verschiedenen Dimensionen des Verkehrsthemas widmen. Das Ziel ist es, das komplexe Wirkungsgefuge Verkehr vorzustellen und ein Gefuhl fur die Moglichkeiten und Grenzen verkehrspolitischer Gestaltung zu vermitteln. Die wissenschaftliche Verkehrspolitik ist eine Domane der Wirtschaftswissenschaften. Bisher fehlte eine Einfuhrung in das Politikfeld Verkehr, die einen interdisziplinaren Ansatz verfolgt und auch von Fachfremden und Studierenden benachbarter Disziplinen ohne Vorwissen genutzt werden kann. Der Band bietet erstmals eine allgemeinverstandliche Einfuhrung in die wissenschaftliche Verkehrspolitik, die facherubergreifend angelegt ist und insbesondere ein Angebot fur Studierende darstellt.